Aktuelles von Roche in der Gerinnung

Lösungen für jede Laborgröße

Die Messung von Gerinnungsparametern ist fester Bestandteil des diagnostischen Portfolios von Laboren jeder Größenordnung. Die Roche-eigene Systemfamilie für die Gerinnung – bestehend aus cobas t 411, cobas t 511 und cobas t 711 Analyzer – deckt alle Laborgrößen ab.

... der Kleine für zuverlässige Analytik

Der cobas t 411 Analyzer (140 Tests pro Stunde) ist kompakt, einfach zu handhaben und mit kontinuierlicher Probenzuführung sowie Multi-Mode Cap Piercing ideal für das kleine und mittlere Labor geeignet.

… die Großen mit hohem Automationsgrad

Eine manuelle Vorbereitung von Gerinnungsreagenzien im Laboralltag ist zeitraubend und fehleranfällig: Ungenaues Pipettiervolumen, zu kurze Rekonstitutionszeiten oder unzureichendes Schwenken sind typische Ursachen einer mangelnden Ergebnisqualität. Bei den cobas t 511 und cobas t 711 Gerinnungsanalyzern ist das gesamte Reagenzmanagement automatisiert.

... Lösungen für jede Laborgröße

Die Analysensysteme für die Gerinnung

Die Verwendung barcodierter Reagenzkassetten hat deutliche Vorteile sowohl für die Ergebnissicherheit als auch für den Workflow im oft hektischen Laboralltag. Ab sofort muss nur noch die Reagenzkassette direkt aus der Warenlieferung oder aus dem Kühlschrank ins Gerät geschleust werden. Das System stellt die Kassetten selbstständig in eine Position des abgeschlossenen, gekühlten Reagenzbereiches. Die Reagenz-Rekonstitution und das Schwenken übernehmen die neuen Analyzer. Dies spart Zeit und standardisiert die Reagenzqualität für sichere Ergebnisse.

Bis zu 60 Kassetten haben im geräteinternen „Hochregallager“ Platz. Dies reicht, um bis zu mehrere Wochen ohne Reagenzinteraktion die Routineanalytik abzuarbeiten. Der Analyzer bereitet die Reagenzien erst dann zur Nutzung vor, wenn sie tatsächlich gebraucht werden. So können die Haltbarkeiten optimal ausgenutzt werden und dem System steht jederzeit einsatzbereites Reagenz zur Verfügung.

  • cobas t 711 Analyzer für den hohen Durchsatz

    • Automatische Reagenz-Rekonstruktion
    • Hohe Onboard-Reagenzkapazität
    • Multi-Mode Cap Piercing
    • Automationsanbindung (für den cobas t 711)
  • Innovative Reagenzkassette für die cobas t 511 und cobas t 711 Analyzer

    • Zeitersparnis
    • Mehr Flexibilität im Arbeitsablauf
    • Standardisierung der Reagenzvorbereitung

 

 

 

 

 

Weitere Informationen finden Sie unter www.roche.de/gerinnung-einfach-gemacht

Roche Diagnostics Deutschland GmbH
Sandhofer Straße 116, 68305 Mannheim
Steffen Bonkass
Senior Produktmanager
Zurück zur Produktübersicht
Zurück