Inotuzumab Ozogamicin bei r/r ALL: Therapieergebnis unabhängig von Krankheitslast

Das Ansprechen von Patienten mit rezidivierter oder refraktärer akuter lymphatischer Leukämie (r/r ALL) auf Inotuzumab Ozogamicin ist unabhängig von…

Weiterlesen

NSCLC und Schilddrüsenkarzinom: EU-Zulassung für ersten RET-Inhibitor

Die Europäische Kommission hat mit Selpercatinib erstmals einen RET-Inhibitor als Monotherapie in drei Indikationen zugelassen. Erstens bei…

Weiterlesen

CHMP-Votum für FGFR-Inhibitor

Der Ausschuss für Humanarzneimittel (CHMP) der europäischen Zulassungsbehörde EMA hat die bedingte Zulassung für Pemigatinib beim fortgeschrittenen…

Weiterlesen

Zulassungsempfehlung für Isatuximab plus Carfilzomib/Dexamethason

Der Ausschuss für Humanarzneimittel (CHMP) der europäischen Zulassungsbehörde EMA empfiehlt die Zulassung von Isatuximab in Kombination mit…

Weiterlesen

EU-Zulassung für Fedratinib zur Behandlung erwachsener Patienten mit neu diagnostizierter und vorbehandelter Myelofibrose

Die Europäische Kommission hat Fedratinib zur Behandlung der krankheitsbedingten Splenomegalie (Milzvergrößerung) oder Symptomatik bei erwachsenen…

Weiterlesen

Tucatinib zur Behandlung von Patienten mit lokal fortgeschrittenem oder metastasiertem HER2-positivem Brustkrebs zugelassen

Die Europäische Kommission hat die Marktzulassung für Tucatinib in Kombination mit Trastuzumab und Capecitabin zur Behandlung von erwachsenen…

Weiterlesen

EU-Zulassung für Crizanlizumab zur Prävention vaso-okklusiver Krisen bei Sichelzellkrankheit

Die Europäische Kommission hat den monoklonalen Antikörper Crizanlizumab zur Prävention rezidivierender vaso-okklusiver Krisen (VOC) – auch…

Weiterlesen

Zulassung für Niraparib als Erstlinien-Erhaltungstherapie beim fortgeschrittenen Ovarialkarzinom

Die Europäische Kommission hat den Poly(ADP-Ribose)-Polymerase (PARP)-Inhibitor Niraparib als Monotherapie zur Erstlinien-Erhaltungstherapie bei…

Weiterlesen

Nivolumab beim Ösophaguskarzinom

Nivolumab ist in der EU zur Behandlung erwachsener Patienten mit nicht resezierbarem fortgeschrittenem, rezidiviertem oder metastasiertem…

Weiterlesen

Acalabrutinib für die CLL zugelassen

Die Europäische Kommission hat den BTK-Inhibitor Acalabrutinib als Monotherapie oder kombiniert mit Obinutuzumab zur Behandlung erwachsener Patienten…

Weiterlesen