T2Dx® – Sepsis-Diagnostik direkt aus Vollblut

  • Erreger-Identifizierung nach 3–5 Stunden: früherer spezifischer Therapiebeginn
  • T2 Magnetresonanz-Technologie weist nur lebende Pathogene nach
  • Keine Beeinträchtigung durch antimikrobielle Therapie
  • T2Dx® Instrument: vollautomatische Random-Access-Abarbeitung von 7 Proben
  • Identifizierung der tödlichsten und prävalentesten Spezies (meist nicht durch Breitband-Therapie abgedeckt)

 

 

T2Bacteria® Panel

Sensitivität 95,8 % | Spezifität 98,1 %

  • E. faecium
  • S. aureus
  • K. pneumoniae
  • A. baumannii
  • P. aeruginosa
  • E. coli

 

T2Candida® Panel

Sensitivität 91,1 % | Spezifität 99,4 %

  • C. glabrata
  • C. krusei
  • C. albicans
  • C. tropicalis
  • C. parapsilosis


VIROTECH Diagnostics GmbH
Dr. Julia Sauerbier
Zurück zur Produktübersicht
Zurück