Die von Ihnen gewählten Seiteninhalte sind aufgrund gesetzlicher Bestimmungen nach Heilmittelwerbegesetz (HWG) und Gesetz gegen den unlauteren Wettbewerb (UWG) medizinischen Fachkreisen vorbehalten.

Bitte melden Sie sich mit Ihrem DocCheck Benutzernamen und Passwort an bzw. registrieren Sie sich kostenlos.

Autoren
Prof. Dr. Alfred Böcking
hem. Direktor des Instituts für Cytopathologie Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf

Interessenskonflikte: Die Firma Motic, Xiamen, China, deren Mikroskop BA610 und Scanner EasyScan in unserem Artikel genannt sind, hatte unsere Entwicklungsarbeit durch Zurverfügungstellung einer Halbtagsstelle unterstützt.

Aus der Rubrik