Neuer Lehrstuhl für Rheumatologie in Deutschland - Bimba Hoyer übernimmt Professur in Kiel

DGfI Mitglied Bimba Hoyer hat den Ruf auf eine Professur für Rheumatologie in Kiel angenommen. Sie besetzt damit als zweite Frau in Deutschland einen Lehrstuhl in dem Fach. Als Bereichsleiterin für Rheumatologie am Universitätsklinikum Schleswig-Holstein, Campus Kiel, leitet sie ab sofort auch das Exzellenzzentrum für Entzündungsmedizin der Medizinischen Klinik.

Quelle: Pressemitteilung Deutsche Gesellschaft für Rheumatologie e.V. 01/2018