Jeder verschätzt sich mal 

Deswegen können Sie mit PreciPoint als Partner für Ihr digitales Pathologie-ForschungslaborScaneinheiten hinzufügen und flexibel wieder abbestellen - je nach individuellem Bedarf

300 Objektträger - In der Stunde, am Tag, in der Woche? Jedes pathologische Labor hat andere Durchsatzanforderungen. PreciPoint bietet daher ein umfassendes System, das flexibel angepasst werden kann. Unser Ziel ist es, den gesamten Prozess vom Scan, über die Analyse bis hin zum Datenaustausch so einfach und effizient wie möglich zu gestalten. Dazu nutzen wir Roboter-Technologie, die Objektträger voll automatisch einer oder mehreren Scaneinheiten zuführt und entnimmt. Die so entstandenevirtuelle Probe kann nun durch unsere speziell für Pathologen entwickelte Betriebs- und Viewersoftware bequem bearbeitet und analysiert werden. Teil unserer ganzheitlichen Lösung für die digitale Pathologie-Forschung ist, dass Sie keines der Geräte kaufen müssen – PreciPoint stellt sie Ihnen auf Wunsch zur Verfügung, und Sie zahlen nur die durchgeführten Scans. Alles angepasst an Ihren Bedarf. Eben ganz flexibel und einfach.

         Wir stellen Ihnen das gesamte System zur Verfügung

         Sie bezahlen auf Wunsch nur die verarbeiteten Scans

         Unsere zuverlässige Technologie bietet hohe Prozesssicherheit

         Wir passen den Durchsatz flexibel Ihren Bedürfnissen an

Fordern Sie Ihre persönliche, kostenfreie Teststellung einer Scaneinheit an.

Wir beraten Sie gerne individuell und unverbindlich.


600 km in 2 Sekunden

 

Für alle, die nicht mehr von München nach Hamburg fahren wollen, um eine Mikroskopie-Probe anzusehen.

 

Telemikroskopie von PreciPoint verbindet einfach und zuverlässig

Probe und Betrachter, auch über größte Entfernungen. So müssen Experten nicht mehr zwingend vor Ort sein, um Klarheit bei dringlichen Forschungsfragen zu schaffen. Sie können das M8 aus der Ferne in Echtzeit steuern und kontrollieren. Möglich wird das durch die vollständige Automatisierung und Motorisierung der M8-Einheiten. Statt lediglich den Bildschirm des Kollegen übertragen zu bekommen, können Sie selbst durch die Probe navigieren.

 

Selbstverständlich beinhaltet unsere Lösung Software, die Sie bei Ihrer Arbeit mit Funktionen zum Messen, Zählen und Annotieren unterstützt. Um platzsparend zu arbeiten, gestalten wir unsere Geräte besonders kompakt.
Verschiedene Proben
mit unterschiedlicher Dicke und Qualität sind dank unseres Instant Scan Modus kein Problem. Sie arbeiten wie gewohnt mit den Vorteilen eines Mikroskops.

         Zugriff überall und jederzeit

         Sparen Sie Reisezeit und Transportkosten

         Einfache Bedienung

         Selbst aus der Ferne in Echtzeit steuern

Fordern Sie Ihre persönliche, kostenfreie Teststellung eines M8 an.

Wir beraten Sie gerne individuell und unverbindlich.

PreciPoint GmbH
Dominik Gerber
Zurück zur Produktübersicht
Zurück