MH Guide: Von Sequenzierdaten zum Patientenbericht in wenigen Minuten

Molecular Health steht für die Umwandlung großer klinischer Daten in anwendbare Informationen. Unser Produkt MH Guide ist eine browserbasierte Software, die Molekularpathologen bei der Identifikation und Interpretation von genetischen Varianten im Tumor unterstützt. Den behandelnden Fachärzten werden so wichtige Informationen in Form eines Patientenberichts zur Verfügung gestellt. Dabei übersetzt MH Guide die molekularen Tumorprofile evidenzbasiert in klinisch relevante Informationen und schlägt Therapieoptionen und mögliche klinische Studien vor.


MH Guide - Entdecke die Zukunft der automatisierten Variantenannotation


Molecular Health GmbH
Kurfürsten-Anlage 21
69115 Heidelberg
Kontaktperson:
Thomas Holtrup

MH Guide ist eine Analyse-Software, die Molekularpathologen und Onkologen bei der Interpretation umfangreicher molekularer Datensätze unterstützt. MH Guide macht komplexe NGS-Datensätze lesbar und identifiziert automatisiert relevante genetische Varianten, die für die Behandlung von Krebspatienten von Bedeutung sind. Diese Informationen werden in konkretes klinisches Wissen übersetzt:

  • Welche zielgerichteten oder immunonkologischen Therapien sind bei diesem individuellen genetischen Tumorprofil erfolgversprechend?
  • Welche Therapien bergen ein Sicherheitsrisiko?
  • Gibt es laufende klinische Studien, für die der Patient infrage kommt?

 

MH Guide fasst diese Informationen in einem intuitiven Analysebericht zusammen. Dazu setzt die Software die genetischen Daten in den Kontext von aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnissen aus einer der weltweit größten lernenden Datenbanken. Molekulare Daten und globales Wissen für die Präzisionsmedizin nutzbar machen – durch MH Guide wird das möglich. MH Guide ist als IVD-Medizinprodukt in der EU zugelassen und für die diagnostische Anwendung vorgesehen.


Der MH Guide Bericht: Behandlungsrelevante Ergebnisse auf einen Blick

Molekularpathologen, Labordiagnostiker und Onkologen nutzen MH Guide, um NGS-Daten automatisiert zu analysieren und behandelnden Ärzten einen intuitiven Ergebnisreport für die Behandlung ihrer Krebspatienten zur Verfügung zu stellen. Dieser Ergebnisbericht umfasst:

  • Informationen zu relevanten genetischen Veränderungen und Biomarkern
  • eineAuflistung potenzieller Behandlungsmöglichkeiten auf Basis der ermittelten Biomarker mit Angaben zu wissenschaftlicher Evidenz und Leitlinienverankerung in der Indikation
  • Hinweise zu möglichen Wirkstoff-Resistenzen und unerwünschten Arzneimittelnebenwirkungen
  • eine Auflistung relevanter rekrutierender klinischer Studien
 

PDFs zum Download: