Arbeiten mit System

Laborautomation für die Prä- und Postanalytik

Von der Entwicklung über die Produktion bis hin zum Vertrieb – alle Leistungen aus einer Hand und das seit mehr als 50 Jahren! Sarstedt ist Ihr Partner, wenn es um hochwertige und optimal aufeinander abgestimmte Automationssysteme für Prä- und Postanalytik im klinischen Labor und in der Mikrobiologie geht.

 

 

BL 1200 ID

Automatische Probeneingangserfassung, bei der geschlossene Probenröhren
(z. B. S-Monovette®) lose in die Schütte des Bulk Loaders gegeben werden. Verteilung und Sortierung erfolgen nach vorgegebenen Parametern oder probenbezogen nach LIS-Kriterien in Zentrifugenadapter, Trays für Laborstraßen, Analysengeräte-Racks oder Archivträger.
• Automatische Probeneingangserfassung und Plausibilitätskontrolle mit Aussortieren von Fehlerproben
• Ideal in Kombination mit allen Analysenstraßen
• Für alle geschlossenen Röhren von 11–16 mm Ø und 80–110 mm Länge, auch mit Zwischenboden
• Für alle Präparierungen

DC RC 900 Flex

Der kompakte Standalone-Sorter sorgt für höchste Wirtschaftlichkeit und optimale Geräteauslastung im Labor.
• Öffnet und verschließt Röhren bis 16 mm Ø
• Hoher Durchsatz bis 900 Röhren pro Stunde
• Für alle gängigen Rack- und Trägersysteme
• Sortiert nach Auftrag, Barcode, Material (Farbe), etc.
• Online- oder Offlinebetrieb möglich

PVS 1625

Als kundenspezifisch konfiguriertes Automationssystem ist dieser Probenverteiler mit Aliquoter nicht an bestimmte Rack- oder Trägersysteme gebunden. Das
offene System kann ergänzend zu allen Analysenstraßen oder unabhängig davon eingesetzt werden.
• Komplettsystem für die Prä- und Postanalytik
• Module: Einsetzplattform und/oder Bulk Loader, ID Modul, Decapper, Recapper, Aliquoter, Sorter
• Für alle gängigen Gefäßtypen von 13–16 mm Ø und 65–100 mm Länge
• Kompatibel mit den gängigen Rack- und Trägersystemen

POS / PTS

Das Petrischalen Organisations System macht die Arbeitsabläufe in der Mikrobiologie transparenter, sicherer und effizienter. Es automatisiert die Schritte vor dem Probenausstrich. Das Petrischalen Transfer System transportiert die Plattensätze automatisch zum Arbeitsplatz.
• Zuverlässige Bereitstellung aller benötigten Petrischalen
• Ausschluss von Verwechslungsfehlern bei konstant hohem Durchsatz
• Geringe Personalbindung und einfache Bedienung
• Sichere Identifizierung im gesamten Prozess

 

 


Sarstedt AG & Co.

Dr. Roland Rest

+49 2293 305-0

www.sarstedt.com