Ociacia/shutterstock

Keine Angst vor dem "Roboter"

Auch in der Pathologie schreitet die Automation voran, wenn auch deutlich langsamer als in anderen diagnostischen Bereichen. Das liegt vor allem an der Komplexität der Herausforderung. mehr

 

Der Mensch als intelligente Schnittstelle

Die Pathologie folgt ihren diagnostischen Schwesterdisziplinen bei der Automation zügig nach. Zahlreiche Arbeitsschritte wurden bereits an Maschinen delegiert, weitere werden folgen. mehr