Trillium Diagnostik

Trillium Diagnostik

Trillium Diagnostik ist das interdisziplinäre Fachmagazin für alle in der medizinischen Diagnostik tätigen Ärztinnen und Ärzte, Pflege- und Assistenzberufe sowie Fachleute für Management, Verwaltung, Forschung und Entwicklung.

Trillium Diagnostik berichtet über innovative Entwicklungen und Produkte in der Medizin. Schwerpunkte sind neue Diagnoseverfahren, molekulare und individualisierte Therapie, Fortschritte der Informations- und Automationstechnik sowie Managementkonzepte zur Steigerung der Effektivität und Effizienz. Mit diesem Themenmix hat sich die Zeitschrift dank renommierter Fachautoren eine hohe Reputation erworben. Die Stärke von Trillium Diagnostik liegt darin, komplexe Sachverhalte verständlich zu machen und Trends frühzeitig zu erkennen. Damit dient Trillium Diagnostik heute Tausenden von Lesern als wertvolle Wissensquelle und Entscheidungsgrundlage, nicht zuletzt wegen der zahlreichen, aufwändig recherchierten Marktübersichten.

Unsere Themenschwerpunkte sind

- Laboratoriumsmedizin
- Pathologie
- Mikrobiologie und Virologie
- Transfusionsmedizin
- Molekulardiagnostik und Humangenetik
- Informationstechnik 

Erscheinungsweise und Zielgruppen

Die Zeitschrift erscheint vierteljährlich.
Sie erreicht drei Zielgruppen mit einer Druckauflage von 11.000 Exemplaren:

- über 5.000 Abonnenten aus der medizinischen Diagnostik und den Life Sciences
- rund 2.500 Krankenhausleitungen
- themenbezogene Verteiler und Besucher von Fachtagungen

Für weitergehende Informationen und Anfragen benützen Sie bitte das Kontaktformular.

Heft 1/2016