Neues Hämatologiesystem

Der DxH 500 steht mit seinen technischen Kennzahlen für patientennahe, hämatologische Analytik und erschließt einer ganzen Geräte­klasse neue Einsatzgebiete. Auf der Standfläche eines DIN A3-Blattes erstellt er aus nur 12 µl Probe ein 5-part-Differenzialblutbild.

 

Dieses neueste Mitglied der Analysatorfamilie von Beckman Coulter unterstützt den Anwender mit einer einfachen, intuitiven Bedienerführung. Mit nur drei Berührungen auf dem großen Farbbildschirm werden alle Menüpunkte erreicht. Der DxH 500 benötigt nur zwei Reagenzien für die gesamte Analytik und ein weiteres für die Gerätereinigung. Diese geringe Zahl an Verbrauchsmaterialien wird erst durch den Einsatz modernster Durchflusskapillar-Technologie möglich.

Möchten Sie mehr über den DxH 500, seine Möglichkeiten und unsere aktuelle DxH-500-Sommeraktion erfahren? Dann kontaktieren Sie uns über

 


Beckman Coulter GmbH
Dr. Jürgen Buschmann
+49 2151/333-5
www.beckmancoulter.de


zurück